Balkansko Svetlo (Балканско Светло)

Herkunft Veliko Tarnovo, Bulgarien

Art Lager

Alkoholgehalt 4,1%

Brauerei Boliarka VT JSCo., 5000 Veliko Tarnovo, Bulgarien

Homepage boliarka.com

balkansko, boliarka, svetlo, lager, bier, biertest, beer, test, blog, bulgarien, bulgarisches

Boliarka (bulgarisch: Болярка) ist eine bulgarische Brauerei aus Veliko Tarnovo, die 1892 gegründet wurde, nachdem bereits fünf Jahre vorher der Deutsche Artur Wilser die erste Brauerei im Ort gründete. Neben dem Import deutscher Biere wie Warsteiner und Kaltenberg braut die Brauerei das namensgebende Boliarka oder auch das hier getestete Balkansko.

balkansko, boliarka, svetlo, lager, bier, biertest, beer, test, blog, bulgarien, bulgarisches

Das Lagerbier ist hellgold leuchtend und klar mit wenig erkennbarer Kohlensäure-Aktivität. Die relativ kleine Schaumkrone verflüchtigt sich sehr schnell.

Im Antrunk sind leichte Getreide-Noten zu erkennen, insgesamt schmeckt das Bier eher dünn, aber nicht verwässert. Im Abgang ist das Balkansko Lager recht bitter.

Zusammengefasst ein eher unspektakuläres Lager, das man sich im Bulgarien-Urlaub aber ruhigen Gewissens mal gönnen kann.

balkansko, boliarka, svetlo, lager, bier, biertest, beer, test, blog, bulgarien, bulgarisches

Das Design ist klischeemäßig osteuropäisch: überladen, viel Gold. Geht sicherlich noch schlimmer, weckt aber auch mit seiner Skurrilität Interesse am Goldstrand.

balkansko, boliarka, svetlo, lager, bier, biertest, beer, test, blog, bulgarien, bulgarisches

Bewertung
Geschmack
Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.