Nkoyi

Herkunft Kinshasa, Demokratische Republik Kongo

Art Lager

Alkoholgehalt 5,0%

Brauerei Bracongo B.P., 7600 Kinshasa, RDC

Homepage bracongo.cd

nkoyi, bracongo, congo, kongo, kinshasa, bier, test, biertest, beer, lager

Nkoyi wird von Bracongo, einer 1949 in Kinshasa gegründeten Brauerei, die inzwischen zur französischen Groupe Castel gehört, gebraut. Neben diversen Bieren wie „Skol“ und „Doppel Munich“ vertreibt die Brauerei auch Wein, Softdrinks und Mineralwasser.

nkoyi, bracongo, congo, kongo, kinshasa, bier, test, biertest, beer, lager

Im Glas präsentiert sich das Bier sehr klar in einem fahlen Goldton. Die weiße Schaumkrone ist sehr schnell weg – so schnell, dass es unmöglich war, sie auf einem der Fotos zu zeigen. Der Geruch erinnert an eine Mischung aus Äpfeln und Weizen.

Das Bier an sich schmeckt wässrig und leicht – trotz 5% Volumenalkohol. Der Geschmack ist leicht sauer nach Zitronen, der Abgang leicht bitter, aber auch hier überwiegt die Wässrigkeit.

nkoyi, bracongo, congo, kongo, kinshasa, bier, test, biertest, beer, lager

Das Etikett bietet nicht viele Informationen – Name, Herkunftsland und -brauerei, Alkoholgehalt – das war’s. Ein Mindesthaltbarkeitsdatum sucht man vergebens. Aber ein wütend schauender Leopard (Gepard?) wird auch noch geboten.

nkoyi, bracongo, congo, kongo, kinshasa, bier, test, biertest, beer, lager

Bewertung
Geschmack
Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.