Grimbergen Winter / Hiver

Herkunft Alken, Belgien

Art Starkbier / Winterbier

Alkoholgehalt 6,5%

Brauerei N.V. Br. Alken-Maes S.A., 3570 Alken, Belgien

Homepage grimbergenbier.be

grimbergen, winter, hiver, abteibier, bier, biertest, belgien, abdijbier, biere de abbaye

Die Biere der Marke „Grimbergen“ werden von zwei verschiedenen Firmen gebraut – die für den belgischen Markt von der Brauerei Alken-Maes, die bereits 1958 von den Mönchen der Abtei Saint Norbert von Xanten in Grimbergen die Genehmigung erhielt, Abteibier unter der Marke Grimbergen zu brauen. Für den französischen Markt braut Carlsberg in seiner Kronenbourg Brauerei seit 2008 Grimbergen-Biere.

Dieses Winterbier wurde in Belgien gekauft, es stammt also von Alken-Maes.

grimbergen, bier, beer, abteibier, biertest, bier, beer, abdijbier, biere de abbaye

Das Winterbier von Grimbergen ist im Glas dunkel, schwarz und mit einem leichten rötlichen Schimmer. Beim Eingießen entsteht viel Schaum, der sich auch lange hält. Der Geruch ist süßlich-sauer.

Der Antrunk ist angenehm von einer leichten Bitterkeit durchzogen. Der Hauptteil ist dann süß – so süß, dass man den hohen Alkoholgehalt geschmacklich nicht merkt. Außerdem sind Noten von Kräutern und ein leichter Karamellgeschmack erkennbar. Insgesamt ein durchaus leckeres Bier für kalte Winterabende.

grimbergen, winter, hiver, abdijbier, biere de abbaye, kronenbourg, alken, maes

Das Design betont die Tradition der Marke Grimbergen ohne überladen, übertrieben oder kitschig zu wirken. Im Mittelpunkt steht der Phoenix, da die Originalbrauerei schon oft durch Brände zerstört wurde, aber jedes Mal – wie ein Phoenix – aus der Asche zurückkehrte.

grimbergen, winter, hiver, alken, maes, kronenbourg, carlsberg, heineken, grolsch, biertest, bier

Bewertung
Geschmack
Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.