Neumarkter Lammsbräu Blond

Herkunft Neumarkt, Deutschland

Art Helles

Alkoholgehalt 4,7%

Brauerei Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG, 92318 Neumarkt

Homepage lammsbraeu-biobier.de

neumarkter, lammsbräu, blond, lammsbrau, neumarkt, ehrensperger, biobier, bier, test, biertest, bio, öko

Die Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG wurde 1992 als erste Brauerei nach der EG-Bio-Verordnung zertifiziert – alle Zutaten des Bieres sind also Bio. Die Biere sind deswegen überregional (die Brauerei liegt in Bayern) vor allem in Biomärkten wie bspw. Alnatura erhältlich.

Mit dem „Blond“ springt man auf den von Becks Gold gestarteten Zug heller Biere in – nicht gerade optimaler – durchsichtiger Flasche auf.

neumarkter, lammsbräu, blond, blondes, helles, biobier, ökobier, neumarkt, pfalz, bier, test, biertest

Wie der Name und der Blick durch die klare Flasche es schon vermuten lassen, ist das Bier auch im Glas hell, blond und klar. Die cremige Schaumkrone verflüchtigt sich leider schnell. Der Geruch weckt Erinnerungen an Getreide-Felder.

Der Antrunk ist spritzig und würzig, der Mittelteil leicht nussig. Der Abgang wiederum leider sehr kurz und fast nicht bemerkenswert. Insgesamt ein sehr mildes Bier, das zwar gut zu trinken ist, mich aber auch nicht aus den Socken haut.

Neumarkt, Biobier, Lammsbräu, Blond, Blondes, Helles, Ehrnsperger, Bier, Test, Biertest

Beim Design setzt sich das Blond glücklicherweise von den sonst eher traditionell gestalteten Etiketten der anderen Lammsbräu-Biere ab. Es ist reduziert und modern gestaltet.

neumarkter, neumarkt, neumärkter, lammsbräu, lammsbrau, lammbräu, bier, test, biertest, bio, öko, biobier

Bewertung
Geschmack
Design
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.