Tuborg Weihnachtspilsener

Herkunft Hamburg, Deutschland

Art Pils / Weihnachtsbier

Alkoholgehalt 4,9%

Brauerei Tuborg Vertriebs-GmbH, 22755 Hamburg, Deutschland

Homepage tuborg.de

tuborg, weihnachtspilsener, weihnachtsbier, test, biertest, julebryg, carlsberg, holsten

Tuborg ist eine Marke der dänischen Brauerei Carlsberg, dem viertgrößten Brauereikonzern weltweit (nach Anheuser-Busch InBev, SABMiller und Heineken). Auch wenn Tuborg ursprünglich eine dänische Brauerei ist, die von Carlsberg übernommen und in den Konzern eingegliedert wurde, so wird das in Deutschland erhältliche Tuborg nicht in Dänemark, sondern nach dem Deutschen Reinheitsgebot in Hamburg gebraut. Seitdem Carlsberg 2004 die Holsten Gruppe übernommen hat, verfügt der Brauereikonzern auch hier über umfassende Immobilien und Produktionsanlagen.

tuborg, weihnachtsbier, weihnachtspils, weihnachts pilsener, weihnachtspilsener, biertest, bier, test, weihnachten

Das Tuborg Weihnachtspilsener, ist wie so viele andere Weihnachtsbiere auch, im Glas bernsteinfarben und klar. Die hohe Schaumkrone verflüchtigt sich schnell. Der Geruch des Weihnachtsbieres ist malzig süß.

Im Antrunk ist dieses Weihnachtsbier süß, dann kurz würzig und im Abgang schlagartig bitter. Das Bier ist insgesamt eher weich und sehr wässrig und ist zwar ein durchaus akzeptables Bier, hat aber leider nichts Weihnachtliches an sich. Schade!

Tuborg, Weihnachten, Weihnachtsbier, Weihnachtspilsener, Carlsberg, Holsten, Hamburg, dänisch, Reinheitsgebot

Das einzig Weihnachtliche an dem angeblichen Weihnachtsbier ist dann das Design der Dose – es verwendet Elemente des bekannten klassischen Tuborg-Weihnachts-Werbespots aus den 1980er Jahren. Das passt und vermittelt weihnachtliche Stimmung, ohne kitschig zu wirken.

tuborg, weihnachten, weihnachtsbiertest, test, biertest, weihnachtstest

Bewertung
Geschmack
Design
 

2 comments

  1. Der Adventskalender war für mein Mann ein Heileit , ich als Frau habe ihn jedes Jahr gerne an ihn verschenkt. Seit 2015 kaufe ich nur noch die Weihnachsbüchsen ohne Kalender und muss mir was einfallen lassen wie es ein Advendskalender wird , sehr schade . Ich würde mich freuen wenn sie diesen tollen männerkalender wieder einführen würden .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.